Home    Über uns    Gestalttherapie    Psychosynthese    Aufstellungen    Kalligrafie    Stimme und Rhythmus    Träger   

praxis janssen

in der Villa Janssen






Angela Janssen

Sich selbst erkunden und psychoedukativ begleiten ist ein lebenslanger Prozess.

PSYCHOSYNTHESE

Roberto Assagioli (1888- 1974), italienischer Psychiater und Psychoanalytiker hat sich seit 1910 mit einer "neuen Psychologie" befasst, die er zunächst als "spirituell" bezeichnete, bevor er Ende der 60-er Jahre den Begriff "transpersonal" übernahm. Er hat bereits 1933 Artikel über spirituelle Krisen veröffentlicht, betonte die lebendige Beziehung zwischen Therapeut und Patient und zielte darauf ab, die Energien des Selbst freizusetzen.
Psychosynthese sieht den Menschen nicht als Person, die eine Seele oder Psyche hat, sondern als Seele, die eine Persönlichkeit hat. Diese gilt es zu entwickeln, um Seelenqualitäten ausdrücken zu können.

Grundzüge der Psychosynthese
Es werden themenbezogene Seminare angeboten im Sinne lebensbegleitender Vertiefungen.

SINN-THESE SALON-SEMINARE 2020

Ich und Selbst (-Liebe) 8. Februar
Identifikation und Disidentifikation 21. März
Die Teil-Persönlichkeiten und das Ganze 22. August
Das innere Team 5. Dezember

Die Seminare finden jeweils von 14:00 - 18:00 Uhr statt.
Leitung: Angela Janssen
Kostenbeitrag 50,00 EUR.
Ort: Villa Janssen, Sachsenstraße 8, 34131 Kassel
Anmeldung unter: janssenangela@t-online.de

seminar_unterwegs_mit_leichtem_Gepaeck

Anmeldung Warteliste unter: janssenangela@t-online.de

Ein weiteres Seminar ist für Winter 2021 in Kassel geplant.
Der Termin wird noch bekanntgegeben.